assemble ART
Herzlich willkommen bei assemble ART

Zitat des Monats April 2014

"Na Köpfe. Gibt´s nicht sowieso zu viel Köpfe auf der Welt?"

Hermann Melville in Moby Dick - oder Der Wal

assemble ART-Newsletter

Wenn ihr über unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden gehalten werden wollt, dann schickt uns eine Mail mit dem Betreff "Newsletter" an info@assembleart.com und ihr erhaltet den assemble ART - Newsletter.

Mittwoch, 23.04.2014

Songbude - Kiels Singer-/Songwriter Slam

Location: Schaubude/LegienstrasseModeration: David BereutherMit: Singersongwritern des NordensEinlass: 19:30Beginn: 20:00Eintritt: 4,-

Der Singer-/Songwriter-Slam "Songbude" ist Kiels Poetry Slam Version für Musikbegeisterte. Seit Anfang 2012 wird er zweimonatlich aufs neue gestimmt und aufgezogen von Multiinstrumentalist David Bereuther (wirmaschine) und Falk Tennstedt (assemble ART | not a trend). Mitmachen kann jeder Musiker mit eigenem Material nach Anmeldung. Wie bei Slams üblich verzichtet auch die Songbude auf eine Vorauswahl und verlässt sich auf dem Weg zum ersten Platz auf ihre vor Ort gewählte Publikumsjury.

Infos & Anmeldung: www.songbude-kiel.de

Schirmherr der Veranstaltung ist assemble ART. Größte Slam Poetry Agentur und Veranstalter des Großteils an Lesebühnen und Poetry Slams in Norddeutschland.

Location: Schaubude/Legienstrasse
Moderation: David Bereuther
Mit: Singersongwritern des Nordens
Einlass: 19:30
Beginn: 20:00
Eintritt: 4,-

Donnerstag, 24.04.2014

Räuberbart - Patrick Salmen Solo

Location: TNG-Shop - Kehdenstr25 - KielModeration: Björn HögsdalMit: Patrick SalmenEinlass: 20:00Beginn: 20:30Eintritt: 12€/8€ erm. Schüler/Studenten/Azubis
Pic: Fabian Stürtz

2010 wurde Patrick Salmen „NRW-Vizemeister“ und kurz darauf deutschsprachiger Meister im
Poetry Slam. Am 01. September erscheint sein neuer Lyrik- und Geschichtenband „Das bisschen
Schönheit werden wir nicht mehr los“.
Mit seiner Show „Ich habe eine Axt“ tourt Patrick zur Zeit durch den gesamten deutschsprachigen
Raum. Mit staubtrockenem Humor, viel Wortwitz und herzlichem Ruhrpottcharme präsentiert er
absurde und abwegige Geschichten über seine Mitmenschen und sich selbst. Manchmal spöttisch
und böse, häufig mit Augenzwinkern, immer zum gernhaben. So erfahren wir was es mit Gondel-
Ulf und dem Legitimationschinesen auf sich hat, warum „ich habe eine Axt!“ als Antwort auf jede
Frage funktioniert und wundern uns nicht mehr, dass jüngst DMAX eine Kooperation mit dem
„feinen Herrn Lyriker“ angefragt hat. Freuen wir uns also auf einen Geschichtenerzähler vom
feinsten und eine sonore Hörbuchstimme die schon so manches Herz zum Erweichen gebracht
hat.
Hotelzimmer. Minibar. Ein Snickers kostet 6,50. Ich denke: "Oh, verdammt. Das ist aber
teuer. Dann halt nicht, ihr vermaledeiten Penner." Mache die Minibar wieder zu. Lege
das Snickers gedankenverloren auf den Schreibtisch. Gehe ins Bad...
2 Minuten später: Komme wieder am Schreibtisch vorbei. "Oh, da liegt ja ein Snickers.
Wie toll." Esse es innerhalb weniger Sekunden auf. Manchmal glaube ich, ich bin Homer
Simpson.

Location: TNG-Shop - Kehdenstr25 - Kiel
Moderation: Björn Högsdal
Mit: Patrick Salmen
Einlass: 20:00
Beginn: 20:30
Eintritt: 12€/8€ erm. Schüler/Studenten/Azubis

Freitag, 25.04.2014

Jazz Slam Kiel

Location: STATT-Café KielModeration: Björn HögsdalMit: Sushi, Stefan Schwarck, Schriftstehler u.a.Einlass: 19:30Beginn: 20:30Eintritt: 7,-/9,-
Pic: Jens Henkenius

Poetry Slam meets JAZZ.

Beim JAZZ-Slam trifft eine der freiesten Formen musikalischen Ausdrucks auf das freieste Format innerhalb der Literatur. Wo sonst musikalische Begleitung zur Disqualifikation führt, werden sich an diesem Abend Texte und Musik ergänzen.

JAZZ-Slams laufen schon seit einigen Jahren sehr erfolgreich in Städten wie Frankfurt, Dresden, München oder auch Zürich.

Begleitet vom STATT-QUARTETT, Kieler JAZZ-Kennern ein Begriff, werden 6 der besten Slam-Poeten Deutschlands um die Gunst des Publikums kämpfen.

Moderiert wird gewohnt souverän durch Björn Högsdal, umtriebigster Poetry Slam-Aktivist Norddeutschlands und selbst einer der erfolgreichsten Slam-Poeten Deutschlands der letzten Jahre.

Location: STATT-Café Kiel
Moderation: Björn Högsdal
Mit: Sushi, Stefan Schwarck, Schriftstehler u.a.
Einlass: 19:30
Beginn: 20:30
Eintritt: 7,-/9,-